PASCH WDA Ingurumena Emakunde


 Ende September hatte unser 9. Jahrgang fast 2 Wochen lang im Zuge eines Schüleraustausches 29 Gastschüler aus Wiesbaden zu Besuch. Die deutschen Gäste waren in spanischen Gastfamilien untergebracht und machten an unserer Schule eine Projektarbeit zu der spanischen und baskischen Kultur.

Aber nicht alles war Arbeit, es wurden auch Ausflüge nach Pamplona und Bilbao gemacht, wo unserer deutscher Besuch das Guggenheimmuseum besuchen konnten.

Höhepunkt war zweifellos der gemeinsame Ausflug an den Zurriolastrand, wo den Schülern von Surflehrern in einem 2-stündigen Kurs Grundwissen zum Surfen vermittelt wurde.

Auch wenn es am Anfang etwas schwer war, schafften es die meisten Schüler am Ende, auf dem Brett zu stehen.

Ende April 2017 geht es dann zum Gegenbesuch nach Wiesbaden!

Foto 1

Foto 2

Foto 3

Foto 4